Italienische Nationalbibliothek, Florenz

Reisetipps und Fotos zu Italienische Nationalbibliothek in Florenz

36

Italienische Nationalbibliothek

Nutzen Sie auch Fotos Italienische Nationalbibliothek, den Stadtplan Italienische Nationalbibliothek sowie Hotels Nähe Italienische Nationalbibliothek.

 Foto Sehenswürdigkeit

Gebäude der Biblioteca Nazionale Centrale

Die südlich der Cappella dei Pazzi gelegene Biblioteca Nazionale Centrale di Firenze bildet gemeinsam mit der Biblioteca Nazionale Centrale Vittorio Emanuele II. die renommierte italienische Nationalbibliothek. Hinter den dicken Mauern des Bibliothekengebäudes wird eine der größten und wertvollsten Büchersammlungen der Welt aufbewahrt.

Während sich die Bibliotheken im Mittelalter eher auf einige Klöster und solvente Privatmänner konzentrierten, begann der Aufstieg des öffentlichen Bibliothekswesens in Italien erst in der frühen Neuzeit. Da ein Großteil der Gelehrten dieser Zeit seine Wurzeln in Nord- und Mittelitalien hatte, gründete man anno 1441 die weltweit erste öffentliche Bücherei in Florenz. Nach dem großen Erfolg der so genannten "Medica Pubblica" eröffnete man in ganz Italien weitere Bibliotheken und im 17. Jahrhundert erfolgte der Zusammenschluss der Universitätsbibliotheken. Ende des 18. Jahrhunderts plünderte der französische Feldherr Napoleon die italienischen Büchereien. Da Florenz anno 1865 zur Hauptstadt von Italien ernannt wurde, gründete man hier die erste Nationalbibliothek des Königsreiches.

Zu jenen Zeiten vereinte die florentinische Nationalbibliothek die Bestände der Biblioteca Magliabechiana sowie der Biblioteca Palatina. Die Biblioteca Magliabechiana war ehedem eine öffentliche Bücherei und verfügte nach einer Schenkung von Antonio Magliabechi über 25.000 Medien. Mit 90.000 Medien war die Biblioteca Palatina einst die hauseigene Bibliothek 85 des Palazzo Pitti 41. Im Laufe der Zeit erweiterten zahlreiche Schriften aus privaten Sammlungen und Klosterbibliotheken die Bestände der Nationalbibliothek von Florenz.

 Foto Reiseführer  in Florenz

Bedeutende Sammlung in der Italienischen Nationalbibliothek

Da das Königreich Italien in den nächsten Jahren einige Regionen wie beispielsweise den Kirchenstaat einverleibte, avancierte Rom anno 1870 zur Hauptstadt. Infolgedessen erhielt Rom drei Jahre später eine Nationalbibliothek. Neben den Beständen aus Klosterbibliotheken bildete die 50.000 Medien umfassende Biblioteca Maior den Grundstock der Bibliothek 85.

Nach der politischen Einheit von Italien setzte man in den Jahren von 1869 bis 1885 eine landesweit gültige Bibliotheksordnung durch. Diese Verordnung teilte die römische und die florentinische Bibliothek 85 den autonomen Bibliotheken zu. Da die beiden Büchereien zudem die wichtigsten und umfangreichsten Kollektionen des Landes besitzen, wurde ihnen eine Vorrangstellung unter allen weiteren italienischen Bibliotheken eingeräumt. Neben den höheren finanziellen Zuwendungen trugen die beiden Einrichtungen nun den Namen Biblioteca Nazionale Centrale.

Das Ziel der Biblioteca Nazionale Centrale di Firenze (BNCF) ist es, alle italienischen Schriften zu sammeln. Die römische Schwesterneinrichtung widmet sich hingegen der Kollektion von moderner ausländischer Literatur.

Zur Zeit besitzt die Bibliothek 85 über 5.300.000 Druckerzeugnisse, 115.000 Periodika, 3.700 Handschriften, 29.000 Schriften aus dem 16. Jahrhundert sowie 25.000 Manuskripte. Die Biblioteca Nazionale Centrale ist für Personen über 18 Jahre frei zugänglich.

Gesamtbewertung Italienische Nationalbibliothek

Von den separaten Bewertungen zu dieser Attraktion ergibt sich die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 78 Bewertungen zu Italienische Nationalbibliothek:
73%
  • Piazza del Duomo - Aus welcher Richtung man sich Florenz auch nähert – Die gew...
  • Ponte Vecchio - Florenz ist auch als die "Stadt am Arno" bekannt. Dieser Fluss...
  • Die weltbekannte Piazza della Signoria erstreckt sich nordöstlich des Ponte...
  • Uffizien - Die Kunstsammlung in den südlich des Piazza della Signoria gelegene...

Italienische Nationalbibliothek Stadtplan

Stadtplan Italienische Nationalbibliothek

Momentan angesagte Unterkünfte

Grand Hotel Minerva Aufnahme
Piazza Santa Maria Novella 16, 50123 Florenz
EZ ab 99 €, DZ ab 150 €
Room Mate Luca Ansicht
Via XXVII Aprile 3, 50129 Florenz
EZ ab 49 €, DZ ab 59 €
Hotel degli Orafi Bildaufnahme
Lungarno Archibusieri 4, 50121 Florenz
EZ ab 117 €, DZ ab 178 €
Palazzo Gamba Bild
Via Martelli 2, 50129 Florenz
EZ ab 160 €, DZ ab 170 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Florenz

Hotelangebote reservieren

Reservieren Sie Ihr Angebot jetzt bei Citysam ohne Reservierungsgebühren. Kostenfrei bei jeder Reservierung erhalten Sie auf Citysam einen E-Book Reiseführer!

Luftbilder Florenz

Besuchen Sie Florenz sowie die Region über unsere nützlichen Florenz-Stadtpläne. Direkt per Straßenkarte sehen Sehenswürdigkeiten und Hotels.

Sehenswürdigkeiten

Details von Cattedrale di Santa Maria del Fiore, Palazzo Vecchio, Piazza del Duomo, David und jede Menge andere Attraktionen lesen Sie mit Hilfe unseres Reiseportals hierzu.

Hotels von Citysam

Billige Florenz-Hotels hier suchen und buchen

Diese Unterkünfte findet man in der Umgebung von Italienische Nationalbibliothek sowie anderen Attraktionen wie Cattedrale di Santa Maria del Fiore, Teatro Comunale, Mercato Centrale. Außerdem finden Sie Hotelsuche etwa 1.021 andere Unterkünfte in Florenz. Jede Buchung mit kostenlosem PDF Reiseführer per Downloadlink.

Plaza Hotel Lucchesi 4*

Lungarno della Zecca Vecchia 38 98m bis Italienische Nationalbibliothek
Plaza Hotel Lucchesi

Michelangelo in Piazza

130m bis Italienische Nationalbibliothek
Michelangelo in Piazza

Florence View Apartments TOP

Lungarno della Zecca Vecchia 28 ( check-in takes place at Via Tripoli 29) 170m bis Italienische Nationalbibliothek
Florence View Apartments

Central Beds

Via Borgo Santa Croce 11 170m bis Italienische Nationalbibliothek
Central Beds

Hotel Privilege 3*

Lungarno Della Zecca Vecchia, 26 190m bis Italienische Nationalbibliothek
Hotel Privilege

Ihre Suche nach ähnlichen Hotels:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Italienische Nationalbibliothek in Florenz Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.